Aufstieg in die Oberliga!

von Monika

Urkunde
Aufstieg!

Als Krönung der ersten Saison des UTC Münster gelang am Sonntag auf Anhieb der Aufstieg in die Oberliga. Beim trotz der Hitze gut besuchten Aufstiegsturnier für die Oberliga West in Bochum mussten wir uns den ersten drei Mannschaften aller drei Landesligen stellen. Dabei gingen wir als Sieger der Landesliga West III an den Start um einen der sechs Aufstiegsplätze zu ertanzen.

Die Vorrunde gestaltete sich für uns schwierig. So zeigten wir einige Nervosität, und mussten zudem hoffen, dass die Hand eines Tänzers hält, die er sich in der letzten Woche gebrochen hatte. Somit zeigten wir auch nicht die sonstige Gelassenheit wie auf den ersten Turnieren der Saison. Trotz dieser Umstände schafften wir neben Neuss, Moers, Witten, Köln und Aachen den Sprung ins große Finale, in dem die vorderen Plätze ausgetanzt wurden. Somit gab es schon nach der Vorrunde für uns Grund zum Jubeln: Der Aufstieg ist sicher! Denn alle Teams aus dem Großen Finale steigen automatisch in die Oberliga West auf. Doch darauf wollten wir uns nicht ausruhen und zeigten im Finale eine deutlich bessere Leistung als in der Vorrunde. Jetzt konnten wir wieder unsere gewohnte Stärke, die Natürlichkeit beim Tanzen, ausspielen und zeigten einen sehr starken Durchgang. Mit dieser Leistung mussten wir uns lediglich den beiden Siegern der Landesligen 1 (Moers) und 2 (Neuss) geschlagen geben und erreichten einen hervorragenden 3. Platz. Mit dieser Platzierung waren wir mehr als glücklich. War doch zu Beginn der Saison das Ziel, „mal sehen was geht". Und jetzt haben wir, wie zuletzt in Bochum, alle als „Newcomer" überrascht. Nach diesem Erfolg fiel die anschließende Feier beim Gastgeber, dem Ruhr-Casino Bochum, auch etwas länger aus.

Nach einer kurzen Trainingspause, die sich die Mannschaft sehr verdient hat, geht es gleich weiter mit den Vorbereitungen für die erste Oberligasaison des UTC. Dann heißt es wieder: neue Schritte lernen, Kleider nähen, neues Make-Up überlegen, und viel, viel Training.

Zurück