Christian und Julia sichern sich 2x den 5. Platz

von Monika

Für Christian und Julia war das vergangene Wochenende äußerst erfolgreich. Sie konnten sich in Aachen beim Tanzen im Dreiländereck in der HGR II C-Latein in beiden Turnieren den 5. Platz sichern. Somit haben sie die nötige Anzahl an Platzierungen für den Aufstieg sicher, so dass ihnen nur noch einige Punkte fehlen. In der HGR C-Latein erreichten sie mit dem geteilten 12.-15. Platze den Anschluss an die erste Zwischenrunde.

Bei den gleichen Turnieren starten auch Andreas und Monika. Die beiden konnten ihre Leistungen aus dem Training diesmal nicht umsetzen, so dass sie in der HGR II C-Latein jeweils den 6. Platz erreichten. Die Hoffnung auf eine Platzierung wurde somit leider nicht erfüllt.

Komplettiert wurde die Gruppe der UTC’ler durch Marco und Julia. Sie ertanzten sich am Samstag in der HGR C-Standard den Anschlussplatz an das Finale, womit sie sehr zufrieden waren. Am Sonntag lief es nicht ganz so gut, so dass die Zwischenrunde diesmal verfehlt wurde.

Alle Paare freuen sich jetzt erst mal auf eine kleine Turnierpause, ehe es für einige in Wuppertal bei der danceComp weitergeht.

Zurück