Drei-Königs Turnier

von Monika

Am kommenden Samstag, 07. Januar veranstalten wir unser allererstes Turnier. Dann werden im Vereinsheim des TUS Hiltrups (Moränen-Straße 14) die Standard- und Lateinpaare der Hauptgruppe (HGR), sowie der HGR II in der D- und C-Klasse an den Start gehen. Beginn ist um 12Uhr mit den Standardtänzern. Ab 15Uhr folgen dann die Lateiner. Einlass ist ab 11Uhr und der Eintritt kostet für Erwachsene 5 €, ermäßigt 3 € und für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.
Bereits jetzt liegen über 70 Meldungen von mehr als 40 Paaren vor. Viele nutzen die Möglichkeit, zweimal zu starten, einige wollen gleich vier mal ihr Können zeigen. Mit dieser Anzahl an Teilnehmern ist bei weitem nicht gerechnet worden. Zum einen ist es das erste Turnier, was wir als noch sehr junger Verein veranstalten, und zum anderen ist der Termin nur eine Woche nach Neujahr. Aus fast allen nord-westlichen Bundesländern kommen die Tänzer nach Münster. Neben Nordrhein-Westfalen, das die meisten Tänzer stellt, kommen weitere Paare aus Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Bremen und sogar aus Schleswig-Holstein. Das größte Starterfeld ist in der HGR C-Latein. Hier wollen 16 Paare um den ersten Platz kämpfen, unter ihnen der UTC-Tänzer Johannes Wolff, der mit seiner Partnerin für die TG Münster startet. Auch die anderen Hauptgruppen-Turniere finden mit mehr als 10 Paaren statt, so dass es in diesem Bereich evtl. zu leichten Verschiebungen im geplanten Zeitplan kommen kann.
Weitere Paare, die für den UTC starten sind Marco Krewing und Julia Quante in der HGR D-Standard und Andreas Kruse und Monika Bauch in der HGR D-Latein, sowie der HGR II D-Latein. Marco und Julia tanzen am Samstag dann ihr erstes Turnier überhaupt, während für Andreas und Monika der Turniereinstieg schon ein paar Monate zurück liegt.

Zurück