Generalprobe bei der HSP-Schau

von Monika

Das Team
Das Team

Wie jedes Jahr haben wir als Präsentationstermin der neuen Choreographie und Musik die Hochschulsportschau der Universität Münster gewählt. Für viele neue Tänzer im Team war dies der erste Auftritt, so dass die Vorbereitung von Nervosität begleitet wurde.

Doch mit Beginn der Vorstellung fiel die Anspannung ab. Unsere Stimmung und die der Zuschauer waren mit Start der Musik direkt gut. Obwohl einer der Dame im Einmarsch der Riemen eines Schuhes riss, tanzte sie nach einer Schrecksekunde wie gewohnt weiter.

Bereits nach Ende des ersten Blockes feierten die Zuschauer lautstark, so dass die Musik stellenweise kaum bei uns ankam. Mit jedem weiteren Tanz wurde die Stimmung unter den Zuschauern und Tänzern besser, so dass beim Schlussbild die Haupthalle am Horstmarer Landweg bebte. Insgesamt ein solider Durchgang, den wir als Grundlage für das weitere Training nutzen werden.

Diese gute Stimmung und Begeisterung der Zuschauer heißt es jetzt mit ins Training zu nehmen, um in vier Wochen fit für das erste Ligaturnier zu sein. Dieses findet am 19.02.2012 in Borken statt.

Zurück