Corona Update: Es kann wieder losgehen- langsam aber sicher

von (Kommentare: 0)

Die städtischen Hallen stehen uns wieder zur Verfügung.

Es gibt gute Nachrichten! Wir freuen uns riesig, dass am Freitag endlich die Nachricht kam, dass wir in den städtischen Hallen in Münster wieder trainieren können. Wenn auch unter Auflagen, so möchten wir schnellstmöglich mit dem Training starten.

Die größte Einschränkung ist im Moment, dass nur einzeln trainiert werden darf mit einem Mindestabstand von 2 Metern.

Vorausgesetzt es finden sich genügend Teilnehmer, finden in der nächsten Woche vom 18.05. – 24.05. folgende Trainings statt:

Mo.       18.05.2020: 20:30 – 21:30         Online Ladies Latin.

Di.         19.05.2020: 20:00 – 22:00          Formationstraining in der Paul-Schneider-Schule

Fr.         22.05.2020: 20:30 – 22:00          Ladies Latin in der Johannis Schule (bei Bedarf)

So.       24.05.2020: 11:30 – 13:00          Lateintraining in der Johannis Schule (bei Bedarf)

So.        24.05.2020: 17:00 – 21:00          Online-Formationstraining via Zoom

 

Bis auf Weiteres wird das Training nur in städtischen Hallen durchführbar sein mit der Einschränkung des Solotrainings, Mindestabständen und Hygieneregeln. Es gibt zwar die Anleitungen vom Land NRW und auch vom TNW, die auch Paartanz mit festem Partner zulassen, jedoch entscheidet am Ende jede Kommune für sich. Wir haben der Stadt Münster bereits unser Hygienekonzept für Training mit festem Partner vorgelegt und warten auf eine Rückmeldung.

In der nächsten Woche werden wir die Sachlage neu bewerten. Wir erwarten, dass auch das Gruppentraining Standard Turniertraining ab Donnerstag, dem 28.05.2020 wieder unter den Auflagen stattfinden wird.

Du möchtest neu bei uns einsteigen? Dann melde ich vorher bitte einmal unter formation@utc-muenster.de!

Bei weiteren Neuigkeiten informieren wir euch natürlich.

Bleibt gesund und geschmeidig in der Hüfte!

Zurück