Erfolgreiche Landesmeisterschaft in Münster

von (Kommentare: 0)

Am vergangenen Samstag richtete der UTC die Landesmeisterschaft der Lateinamerikanischen Tänze in Münster Hiltrup aus. Es starteten die Altersgruppen Senioren I, II und III in den Klassen D bis B. Ab 12 Uhr tanzten Tänzerinnen und Tänzer aus ganz NRW zur Lateinamerikanischen Musik in der Stadthalle Hiltrup. Mit den Tänzen Chacha, Rumba und Jive und später auch Samba und Paso Doble wurden dem Publikum tolle Rhythmik und tänzerisches Können geboten. Trotz der strengen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen aufgrund der Corona Pandemie war die Stimmung durch die mitreißende Musik und die grandiose Performance der Tanzpaare ausgelassen. Gekürt wurden insgesamt acht neue Landesmeister in den Altersgruppen der drei Klassen. Auch wir als Ausrichter waren sehr zufrieden mit der gelungenen Landesmeisterschaft und freuten uns, den Tanzpaaren endlich wieder eine Möglichkeit zu geben, sich vor Publikum und Wertungsrichter*innen zu präsentieren. Wir danken auch unseren Sponsoren und den ganzen fleißigen Helfer*innen, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Zurück